FAQ- Sandreinigung

Bei Neukunden oder Interessenten der Sandreinigung treten häufig die gleichen Fragen auf. In diesem kleinen Artikel möchten wir einmal auf die FAQ zur Sandreinigung auf Spielplätzen eingehen. Wir stehen Ihnen natürlich trotzdem beratend zur Seite und beantworten gerne evtl. auftretende Fragen rund um unsere Produkte, Dienstleistungen oder auch zur Spielplatzsicherheit. Hierzu benutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder rufen Sie uns direkt an.

Kann die professionelle Sandreingung den teuren Sandaustausch ersetzen?

Eine richtig ausgeführte Sandreinigung (Tiefenreinigung) lockert die Sandfläche, entfernt den groben Schmutz und Schmutzpartikel und belüftet den Spielsand ganzheitlich. Durch diese Belüftung können die aeroben Mikroorganismen die anaeroben Stoffe im Sand abbauen. Wie in einer Kläranlage wird hier durch die zufuhr von Sauerstoff ein natürlicher biologischer Prozess gestartet der die Mikroorganismen abbaut. Wird hingegen lediglich die Oberfläche von möglichen Bewuchs und Schmutz befreit erhält man zwar ein optisch schönes Bild der Spielsandfläche, erzielt aber keinen Ersatz für den Sandaustausch.

Daher: Eine richtig durchgeführte Tiefenreinigung der Spielsandflächen ersetzt den jährlichen Sandaustausch. Im Optimalfall berechnet die Sandreinigungsmaschine die gereinigte Sandmenge und Sie erhalten einen Hinweis über den nachzufüllenden Sand um die nötige Schütttiefe nach DIN EN 1177 vorweisen zu können.

Gibt es eine Mindestgröße für die Sandflächen?

Generell können alle Sandflächen durch uns und unseren Partner Sandmaster gereinigt werden. Die Zugangsbreite zum Sandkasten sollte 1m betragen damit die Maschine zum Einsatzort gelangten kann. Kleinere oder größere Treppen und Steigungen stellen in der Regel kein Hinderniss dar. Sollte eine Einfassung (z.B. Holzbohlen) vorhanden sein, muß der Sandkasten eine Kantenlänge von 3m aufweisen. Hier werden dann Rampen eingesetzt um in den Sandkasten zu gelangen. Falls Sie sich über die Zugangsmöglichkeit nicht sicher sind, sprechen Sie uns gerne an. Wir beraten Sie unverbindlich.

Kann die Sandreinigung zu jeder Jahreszeit durchgeführt werden?

Zum Start der Spielsaison ist die Sandreinigung wohl am sinnvollsten. Die Kinder kommen nach den Wintermonaten zurück in die Natur und somit auf die Spielplätze. Die Maschinen können allerdings bei jeder Witterung eingesetzt werden.

Was kostet eine Spielsandreinigungsmaschine?

Die Spielsandreinigungsmaschinen sind nicht käuflich zu erwerben. Die Maschine wurde von Sandmaster vor 25 Jahren zur Marktreife gebracht und ist lediglich als Dienstleistung eingesetzt. Freiverkäufliche Maschinen sind als „Beachcleaner“ für Strände und Golfplätze entwickelt worden und nicht für die nötige Tiefenreinigung auf Spielplätzen geeignet.

Sollten Sie Fragen zu diesem oder einem anderen Artikel/Produkt haben, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Administrator
Andreas Fabian - geprüfter und zertifizierter Sachkundiger für Spielplatzsicherheit nach DIN 79161 - Sollten Sie Fragen zu diesem oder einem anderen Artikel bzw. Produkt haben schreiben Sie mir eine Email - andreas@fabian-spielplatz.de oder rufen Sie uns direkt an : 05251/388262