ChildsPlay – Teppichvlies – Rutschenhügel

Die Problematik bei bestehenden Rutschenhügeln ist oftmals die fehlende Vegetation in den Laufwegen der Kinder. Hierdurch kann die Bodenerosion verhindert werden. Gelingt dies Aufgrund der starken Frequentierung nicht, liegt der Oberboden offen und ist nicht weiter vor Erosion geschützt.

Bei diesem Projekt kam erschwerend hinzu, dass die Kriechröhre im Hügel nicht der DIN entsprach. Für den geringen Durchmesser des Kriechtunnels war die Röhre einfach zu lang. Die maximale Länge einer Kriechröhre oder Tunnels mit einem Innendurchmesser <75cm ist 2m. (DIN 1176-1:2017-12 4.2.7.4 Fangstellen für den ganzen Körper) Somit wurde die Kriechröhre mit Beton verschlossen und ebenfalls mit ChildsPlay- Teppichvlies überbaut.

Letztendlich kann nun hier wieder der Spielbetrieb aufgenommen werden.

Administrator
Andreas Fabian - geprüfter und zertifizierter Sachkundiger für Spielplatzsicherheit nach DIN 79161 - Sollten Sie Fragen zu diesem oder einem anderen Artikel bzw. Produkt haben schreiben Sie mir eine Email - andreas@fabian-spielplatz.de oder rufen Sie uns direkt an : 05251/388262