Sonnensegel für Spielplätze und Kindergärten

Sonnensegel Ecken
Alle Segelkanten der Sonnensegel werden mit extra starkem Gurtband oder Stahlseil verstärkt. Die Aussenkanten werden konkav ausgeführt, um die Spannung der Segelkanten für viele Jahre zu gewährleisten und die Zugkraft optimal in die Segelfläche einzuleiten. Die Sonnensegel sind in über bis zu 70 verschiedenen Farben erhältlich. Bei den am häufigsten verwendeten Materialien für die Sonnensegel handelt es sich um ein Polyester Gittergewebe welches mit einem PVC-Material beschichtet ist. Diese speziellen Sonnensegeltextilien wurden extra für die Anwendung der Beschattung entwickelt und verfügen daher über langlebige Eigenschaften.
Die Sonnensegel haben eine hochwertige Erscheinung und sind extrem UV-stabil dh. die Sonnensegel haben einen sehr guten Schutz gegen durch Sonnenstrahlen bedingte Verfärbungen. Das nichtsichtbar eingebrachte Polyestergitter sorgt für eine extreme Reißfestigkeit und eine sehr geringe Dehnung der Textilien.
Grundsätzlich unterscheidet man 2 Grundarten von Textilien für hochwertige Sonnensegel: wasserdichte und wasserdurchlässige Textilen.
Die überwiegende Anzahl der Sonnensegel ist wasserdurchlässig ausgeführt. Dieses wasserdurchlässige Textil kann das Regenwasser direkt durch die Segelfläche entwässern. So besteht nicht die Gefahr von Wassersackbildung und Beschädigung Ihres Sonnensegels. Die winzig kleinen Löcher im Textil verringern die Schattenwirkung unter dem Sonnensegel nur minimal, so dass Sie die Sonnenstunden unter dem Sonnensegel unbeschwert genießen können.
Alle unsere hochwertigen Sonnensegel werden individuell geplant und individuell als Einzelstück. Gern beraten wir Sie bei der optimalen Auswahl des Textils für ihre Sonnensegelplanung und senden Ihnen ein entsprechendes Textilmuster zur Ansicht zu.

sonnensegel höhenverstellbar

Unsere Edelstahlmast zur Spannung von textilen Sonnensegeln werden von uns natürlich entsprechend der anfallenden Windlast berechnet und verbaut. Bei kleineren Sonnenschutzsegeln ca.30m² ist die einfache Lösung durch Edelstahlmasten mit integrierter Spannvorrichtung sehr beliebt. Die einfache Handhabung durch integriertes Kurbelgetriebe und aufsteckbare Handkurbel kann von Kindergartenmitarbeitern einfach betätigt werden. Über eine höhenverstellbare Rohrmuffe ist das Sonnensegel in verschiedenen Höhen spannbar. Die Masten werden mittels einer speziellen Rastklinke in der Bodenhülse verriegelt. Die Entriegelung erfolgt über einen Druckknopf, der sich im unteren Bereich am Mast befindet . Bei größeren Sonnenschutzsegeln werden hier feuerverzinkte Masten verwendet, die einen größeren Rohrdurchmesser und Wandstärke haben.

Wir beraten Sie gerne.

Planung – Lieferung – Montage – Wintereinlagerung – Alles aus einer Hand

>>>>>Für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.<<<<<